Seit Sommer 2000 gibt es uns impromenaden, bestehend aus Studenten, Passauern und Umländlern - einer gemischten Truppe von Theatersportlern, die das Publikum zum Lachen, Weinen und zum Schwitzen bringen.

WAS ist Improtheater? Beim Improtheater werden Szenen ohne einstudierte Texte oder Handlungen gespielt - also: frei improvisiert!

Beim Improtheater ist das Publikum nicht nur Theatergast und Ideengeber, sondern der Spielführer ... Es bestimmt den Ort, das Gefühl oder auch den Titel der Szene, wir improvisieren.

Damit kann die Szene beginnen und es gibt keine Tabus. Ein Eisbär wird gebügelt, eine Oma verführt den knackigen Bademeister oder Drachen steigen aus der Toilette empor... alles ist möglich bei dieser Art von Theater.